Die Konservierung und Restaurierung von Textilien

umfasst die Erhaltung und Pflege verschiedenster Objekte mit textilen Bestandteilen. Hierbei kann es sich um 2 oder 3-dimensionale Objekte sowie Objekte in Materialkombination handeln, wie z.B. Fahnen, Kostüme, Paramente, Haushaltstextilien, Polstermöbel bis hin zu modernen Objekten. Aufgabe des Restaurators ist es, den natürlichen Verfall des Textils durch präventive Maßnahmen zu verlangsamen und schadhafte Textilien soweit zu stabilisieren, dass ihre Aussagekraft aufrechterhalten wird. Durch Formen der Präsentation, auf angefertigten Platten oder individuellen Figurinen können die in sich fragilen Objekte im musealen oder auch privaten Bereich ausgestellt werden.

© 2019 - Textilrestaurierung Supianek-Chassay